axesWord – Barrierefreies PDF leicht gemachtđŸ–ș

Artikel aktualisiert am 03.05.2023

Was ist axesWord?

Das Computer-Programm axesWord ist eine Erweiterung fĂŒr Microsoft Word. Der Hersteller ist die axes4 GmbH in der Schweiz. Die Nutzung setzt Wissen ĂŒber barrierefreie Word-Dokumente voraus und erleichtert die anschließende Erstellung der PDF-Dokumente sehr!

Wie funktioniert axesWord?

Das Programm wird als Add-In bei Word installiert und kann direkt als zusÀtzliche Funktion aus dem Text-Programm eingesetzt werden. Habe ich ein barrierefreies Word-Dokument erstellt, kann ich den Befehl Datei als PDF/UA speichern anklicken. Es öffnet sich ein neues Fenster mit den Möglichkeiten zur ErgÀnzung von Dokumenten-Informationen:

  1. PDF-Dateiname angeben
  2. Dokument-Titel eingeben
  3. Hauptsprache des Dokuments festlegen
  4. Programm zum Öffnen des fertigen Dokuments auswĂ€hlen

Anschließend klicke ich auf den Befehl Erstellen und das Dokument wird geöffnet. Zum Öffnen eignet sich der kostenlose Adobe Acrobat Reader. Die meisten Web-Browser können heute aber auch PDF-Dateien zuverlĂ€ssig anzeigen. Besonders Microsoft Edge hat sich als nĂŒtzlich gezeigt. Dieser Browser dient auch gleichzeitig als Wiedergabe-Programm und kann Dokumente lesen. Sie können dafĂŒr auch Screenreader wie NVDA, TalkBack oder VoiceOver nutzen.

Die neueste Version trĂ€gt ein Sigel mit der Zertifizierung nach BITV 2.0 und hat auch eine Barrierefreie OberflĂ€che fĂŒr Nutzerinnen und Nutzer.

Badge BITV 2.0

Welche Vorteile hat ein Barrierefreies PDF Dokument?

Die Struktur (Semantik) von barrierefreien Dokumenten kommt allen Menschen zu Hilfe. Je mehr Inhalt ein Dokument hat, desto hilfreicher ist eine gute Strukturierung. Die richtige Überschriften-Struktur ermöglicht es, ein Inhalts-Verzeichnis zu erstellen. Innerhalb dieses Verzeichnisses können Nutzerinnen und Nutzer von Screenreadern von Thema zu Thema springen und sich einen besseren Überblick verschaffen. Das Dokument wird damit auch steuerbar mit der Tastatur.

Welche Merkmale hat ein Barrierefreies PDF?

Das Dokument enthĂ€lt deutlich mehr Informationen als ein herkömmlich erzeugtes PDF. Die Metadaten des Dokumentes geben schon hilfreiche Auskunft ĂŒber den Inhalt. So sind die Hinweise wie Dateiname, Titel und Sprache wichtige Informationen vor dem Öffnen der Datei. Die Beschreibung von Bildern mit ALT-Text in dem Dokument ist zusĂ€tzlich eine Hilfe fĂŒr blinde Menschen. Die richtige Struktur von Tabellen in dem Text-Dokument können ebenfalls richtig exportiert werden und bleiben auch anschließend wahrnehmbar und bedienbar.

Wie prĂŒfe ich ein PDF-Dokument auf Barrierefreiheit?

Zur PrĂŒfung der Barrierefreiheit können sie das kostenlose Programm PDF Accessibility Checker (PAC) nutzen. Den Link und weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Barrierefreies PDF in diesem Blog.

Screenshot vom PDF Accessibility Checker und den PrĂŒfpunkten fĂŒr PDF-UA

Verschiedene PrĂŒfkriterien können nach PDF-UA oder WCAG ausgewĂ€hlt werden.

PDF-UA PrĂŒfkriterien

  • PDF Syntax
  • Schriften
  • Inhalt
  • Eingebettete Dateien
  • NatĂŒrliche Sprache
  • Struktur-Elemente
  • Struktur-Baum
  • Rollen-Zuordnungen
  • Alternative Beschreibungen
  • Metadaten
  • Dokument-Einstellungen

WCAG PrĂŒfkriterien

  • Text-Alternativen
  • Zeitbasierte Medien
  • Anpassbar
  • Unterscheidbar
  • Per Tastatur zugĂ€nglich
  • Ausreichend Zeit
  • AnfĂ€lle
  • Navigierbar
  • EingabemodalitĂ€ten
  • Lesbar
  • Vorhersehbar
  • Hilfestellung bei der Eingabe
  • Kompatibel

Die Ergebnisse aus der PrĂŒfung können anschließend auch in einem Bericht exportiert werden. Damit ist die Dokumentation ĂŒber den Zustand gut möglich.

Die Nutzung von diesem Computer-Programm ermöglicht es, das Erstellen von universell zugÀnglichen PDF-Dateien in die tÀgliche Arbeit zu integrieren. Beginnen Sie jetzt mit der Erstellung von diesen Dokumenten und bauen sich damit einen wichtigen Vorsprung auf. Die distriko GmbH & Co. KG ist offizieller Partner des Software-Herstellers und Sie können die Lizenzen direkt bei uns erwerben.

Sie haben spezielle Fragen und möchten in einem persönlichen GesprĂ€ch mehr darĂŒber erfahren? Dann senden Sie gerne eine Anfrage mit dem Kontakt-Formular auf der Seite Kontakt!

Schreibe einen Kommentar