Vereinfacht: Barrierefreies PDF

Inhaltsverzeichnis

  1. Barrierefreies PDF im Vergleich zum Industrie-Standard
  2. Was ist PDF/UA?
  3. Wie entsteht ein barrierefreies PDF?
  4. Barrierefreies PDF automatisch erstellen

Barrierefreies PDF im Vergleich zum Industrie-Standard

In dieser Woche haben wir uns mit einer Anfrage zum Thema Barrierefreies PDF beschäftigt. Dies nehmen wir zum Anlass, diesen Artikel zu verfassen. Damit ein PDF wirklich barrierefrei ist, müssen noch weitere Kriterien erfüllt sein als der PDF/UA Standard. Man kann schon bei der Gestaltung an alle Personen der Zielgruppe denken. Der Vorteil für sie: Es kommen weniger Rückfragen auf, sie sparen sich Personalkosten und entlasten ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Was ist PDF/UA?

Das PDF/UA Format ist ein Industriestandard. Die Abkürzung PDF steht für Portables Dokumenten Format und UA steht für Universal Accessibility, was auf deutsch universeller Zugang bedeutet. Dieser Standard definiert, welche Anforderungen an Barrierefreiheit bei einem PDF-Dokument erfüllt sein müssen. Diese Anforderungen sind angelehnt an die internationalen Kriterien der Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (WCAG – Web Content Accessibility Guidelines). Man kann diese Kriterien mit einem kostenlosen Programm PAC 3 von Access for all aus der Schweiz prüfen. Sind die Kriterien erfüllt, ist das Dokument aber noch nicht barrierefrei!

Wie entsteht ein barrierefreies PDF?

Um ein barrierefreies PDF zu erstellen, sind mehrere Schritte erforderlich:

  1. Ausgangsdokument barrierefrei erstellen
  2. Umwandlung in ein PDF
  3. Bearbeitung des PDF nach Kriterien der Barrierefreiheit

Bei der barrierefreien Texterstellung kommen natürlich auch wieder die 3 Sprachstufen nach den capito Kriterien in Frage. Wenn nach diesen Kriterien das Dokument erstellt worden ist, kann man natürlich auch noch eine Zertifizierung nach erfolgreicher Zielgruppenprüfung durchführen lassen. Wenn Beispielsweise ein PDF – Formular fertiggestellt worden ist, lässt man es von Personen aus der Zielgruppe an einem Computer-Bildschirm ausfüllen und deckt dabei Fehler auf.

Barrierefreies PDF automatisiert erstellen

Es gibt verschiedene Programme, die bei der Erstellung Unterstützung leisten. Wenn sie eine Software-Empfehlung haben möchten, schreiben sie uns!

Damit aber ein Ergebnis zur Zufriedenheit ihrer Zielgruppe gelingt, sollten sie diese mit in die Entstehung einbeziehen. Gerne senden sie uns jetzt ihre Dokumente zur Angebots-Erstellung im Word oder InDesign Dateiformat und wir nehmen ihnen diese Aufgabe ab!

Interesse an Barrierefreien PDF-Dokumenten?

Schreibe einen Kommentar