Team

Firmengeschichte und Teamvorstellung

Wir möchten einen kleinen Einblick geben, wer die Personen hinter distriko sind.
Dazu formulieren wir die Entstehung des Unternehmens und schreiben eine kurze Biografie der mitarbeitenden Team Mitglieder.

Die Geschichte zur Geschäftsentstehung

Im Jahr 2020 haben berufliche und private Veränderungen eine mutige Entscheidung abverlangt und wir haben trotz aller äußeren Umstände in ein eigenes Unternehmen investiert. Das Thema Barrierefreiheit in der Kommunikation haben wir über einen weitergeführten Messekontakt im Jahr 2019 als tragfähig kennengelernt und anschließend näher analysiert. Um mit möglichst gutem Beispiel voranzugehen, haben wir diesen strategischen Ansatz in alle Bereiche unserer Arbeit integriert.

Nun tragen wir dazu bei, dass die Gesellschaft in Zukunft barrierefreier wird!

Das Team

Oliver Haake-Klink Geschäftsführer

Oliver Haake-Klink

Geschäftsführer

Während meiner kaufmännischen Ausbildung in der Hotellerie bemerkte ich schon, wie wichtig das Personal im Bereich Dienstleistung ist.

Die Kundenzufriedenheit steigt und fällt unmittelbar mit der Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Nach einigen Jahren Berufspraxis im In- und Ausland, bekam ich die Gelegenheit, mich im technischen Vertrieb zu behaupten.

Auch hier konnte ich durch hohes Engagement und Kundenorientierung schnelle Erfolge verzeichnen.

In Seminaren auf einer privaten Wirtschafts-Akademie absolvierte ich berufsbegleitend weitere Qualifikationen in den Bereichen:

  • Marketing
  • Vertrieb
  • Absatzkanalgestaltung
  • Kundenbeziehungsmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Projektmanagement

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.

Zitat von Kurt Marti – Schweizer Pfarrer und Schriftsteller
Katharina Haake Geschäftsführerin

Katharina Haake

Geschäftsführerin

In meiner Berufsausbildung zur Bankkauffrau und mehrjähriger Tätigkeit als Kundenberaterin, konnte ich sehr viel Erfahrung im persönlichen Kundenkontakt sammeln. Verschiedene Banken-Standorte haben meine humorvolle, zuverlässige und freundliche Persönlichkeit sehr geschätzt.

Als Weiterbildung habe ich einen nebenberuflichen Studiengang zur Sparkassenfachwirtin abgeschlossen.

Um meinen beruflichen Horizont zu erweitern, habe ich dann verschiedene Erfahrungen in kaufmännischen Bereichen sammeln können. Angekommen bin ich jetzt im Sektor Industrie, wo ich mich mit meinen Aufgaben identifizieren kann und wir ein gutes Team sind.

Neben meinem Job als Standortassistenz habe ich im Jahre 2020 mit meinem Mann die Chance zur Selbstständigkeit genutzt und unterstütze ihn bei unseren Projekten und Aufgaben. 

„Sei eine erstklassige Ausgabe deiner selbst, keine zweitklassige von jemand anderem.“

Judy Garland